Multi-Multi

So.
Um die andere domain einzubinden habe ich jetzt WP auf multi-site und multi-domain umgestellt.
Anleitungen dazu sind im Netz zu finden. Wenn auch etwas ungenaue ohne Beispiele an den richtigen Stellen.
So habe ich die config befehle zunächst zu weit unten eingetragen. Und beim Domain forwarding nicht verstanden, dass ich die neue Domain eintragen muss.
Jetzt läufts, ich muss nur noch mal sichern. Und dann neue Seiten aufbauen.

Internetwahl

So, jetzt habe ich zum ersten Mal im Internet gewählt. DFG. Ging ganz einfach. Ich habe aber keine Ahnung, wie ich kontrollieren soll, dass dabei was Gutes rauskommt. Hm. Als Vorbild einer richtigen Wahl, bei der es um etwas geht, taugt es mir nicht.

Mal sehen, was daraus wird.

Upgrade

So, neue Version 3.2.1 aufgespielt.

Klappt  im wesentlichen ganz gut, auch wenn ich die Features nicht so dringend brauche, eben nur wegen der Sicherheit.

Ein Problem ist das „Private Posts Easy Access“ Plugin, das einen Patch braucht, der aber jetzt nicht mehr funktioniert. Ich habe das Patchfile mit etwas Mühe umgeschrieben, will mir aber in Zukunft nicht immer diese Arbeit machen. Vermutlich muss ich mal ein besseres Plugin raussuchen, dass ACL kennt.

 

Satanisch

Gelesen: Daemon von Daniel Suarez

Tja, ich empfinde es als unrealistisch. Inhaltlich etwas zu sehr gepushed, die Motivationen der Leute wirken leer und etwas hohl. Es stimmt allerdings, dass viele Angriffe tatsächlich möglich sind. Bis zum ende des Buches bekommt man nicht so richtig raus, was der Daemon wirklich will, bis auf ein paar Andeutungen am Ende des Buches. Ich könnte mir vorstellen, er hat die dunklen Feinde im Hintergrund erst später entwickelt.

Der Ausgangspunkt, wir würden uns auf eine Umwälzung unserer Kultur zubewegen, halte ich für richtig, auch wenn nicht besonders versteckt.

Obwohl sicherlich thematisch im Kern meines Interesses ist doch wenig neues, kreatives in dem Buch zu sehen. Es könnte auch aus einer Tagcloud zusammengestellt worden sein.

Aber es ist spannend zu lesen.

Alle anderen wissen alles

SIS ist die virtuelle Grenze, die den Schengenraum zusammenschließt. Behörden darinnen greifen auf die Fahnungsdatenbank (und noch ein bisschen mehr) zu und halten so Schengen sauber von kriminellen Elementen (häufig werden Dunkelhäutige gesucht.)

Leider ist der Computer zu klein, zu viele wollen mitmachen und sowieso wird alles moderner. Also SIS II. Nur klappt das offenbar nicht so toll mit der Softwareentwicklung.  Die Test wurden alle nicht bestanden und dann von Amts wegen als gelungen definiert. Deshalb gibt es bis das neue System bald fertig ist erstmal SIS 1+ SIS 1+R SIS 1+R2 SIS 1+RE.

Das sagt natürlich noch nichts über Datenschutzaspekte. Die sind wohl nicht so sparsam.

Und deutlich teurer wird es auch.

Wirrwarr um aufgebohrte EU-Polizeidatenbank

Kinder Themen

Ich habe jetzt mal ein paar Widget deaktiviert in der Hoffnung, dass alles schneller läd.

Das Problem ist noch, dass ich doch ein paar Funktionen der Widgets gerne hätte. Also wollte ich eine besondere Seite erstellen, die die Widgets enthält. Dafür muss ich allerdings offenbar ein eigenes Template erstellen. Am besten ein Child Theme, in dem ich lediglich eine weitere Widget-Area, Seitentemplate und Sidebartemplate definiere und die dann für die besondere Seite aktiviere.

Muss ich nur alles mal kurz eben machen.